Wir verwenden Cookies. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie Einstellungen

Diese Cookies benötigen wir zwingend, damit die Seite korrekt funktioniert.

Diese Cookies  erhöhen das Nutzererlebnis. Beispielsweise indem getätige Spracheinstellungen gespeichert werden. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, funktionieren einige dieser Dienste möglicherweise nicht einwandfrei.

Diese Webseite bietet möglicherweise Inhalte oder Funktionalitäten an, die von Drittanbietern eigenverantwortlich zur Verfügung gestellt werden. Diese Drittanbieter können eigene Cookies setzen, z.B. um die Nutzeraktivität zu verfolgen oder ihre Angebote zu personalisieren und zu optimieren.
Das können unter Anderem folgende Cookies sein:
_ga (Google Analytics)
_gid (Google Analytics)
_gat_gtag_UA_116310506_3 (Google Analytics)
NID (Google Maps)

Weiter einkaufen
Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Fahrkurs G40

Fahrkurs G40
Zum Führen von Landwirtschaftstraktoren, landwirtschaftlichen Ausnahmefahrzeugen oder gewerblich immatrikulierten Traktoren mit einer Höchstgeschwindigkeit bis 40 km/h auf landwirtschaftlichen Fahrten wird der Führerausweis der Kategorie G und der erfolgreich absolvierte Fahrkurs G40 benötigt.
Der Traktorfahrkurs G40 ist vom Bundesamt für Strassen (ASTRA) anerkannt und wird im Führerausweis eingetragen.

Kursinhalt
Am 1. Kurstag: Lenken eines landwirtschaftlichen Motorfahrzeuges z.B. Traktor, Transporter, Zweiachsmäher (30 oder 40 km/h) auf Plätzen und öffentlichen Strassen.
Am 2. Kurstag: Fahrten mit landwirtschaftlichem Anhänger (Anhängerbremse, Garantiegewicht mind. 3‘500 kg).
 

Teilnahmebedingungen
Führerausweis Kategorie G oder höher
Die Fahrzeuge müssen mit Fahrerschutz/Sicherheitsgurten ausgerüstet sein. Fahrzeuge und Anhänger müssen in einem einwandfreien Zustand sowie den SVG-Vorschriften entsprechend ausgerüstet sein.
Die Teilnehmenden müssen das Fahrzeug kennen und über die nötigen Kenntnisse für eine sichere Bedienung verfügen.
Die Teilnehmenden verstehen die deutsche Sprache.
 

Kursdauer
2 Tage, jeweils von 08.30 - 16.00 Uhr

Kurskosten 
Die Kurskosten betragen für SVLT-Mitglieder CHF 580.-
Die Kurskosten betragen für Nicht-Mitglieder CHF 630.-

Versicherung
Die Versicherung ist Sache des Teilnehmers.

Teilnehmerzahl
Pro Kurs sind maximal 5 Teilnehmende zugelassen.

Bemerkungen
Die Kurse werden vom Schweizerische Verband für Landtechnik (SVLT) durchgeführt.

Werbung lohnt sich: Meldet sich auf deine Empfehlung hin eine Kollegin oder ein Kollege für den gleichen Kurs an, bezahlst du CHF 20.- weniger! Wichtig: Gib uns deren Namen VOR dem Kurs an. 

 

Kursdetails und Anmeldung