4 2 1 Schleppschlauch klIm Auftrag des SECO kontrolliert agriss die Sicherheit von Maschinen in der Landwirtschaft und im Gartenbau. Die Grundlage für diese Aufgabe ist das Produktesicherheitsgesetz (PrSG). Es ist die Schweizer-Basis für die überarbeitete Maschinenrichtlinie 2006/42/EG.

agriss hat den Auftrag, die Inverkehrbringer zu informieren und zu kontrollieren. Den Schweizer Herstellern wird empfohlen, agriss zu kontaktieren, bevor sie neue Maschinen auf den Markt bringen. Die Mitarbeit in den europäischen Normungsgremien gibt agriss die Fachkompetenz, Sicherheitskontrollen effizient und kompetent durchzuführen.
Gerne ist agriss bereit, auch freiwillige Kontrollen zu machen, um die Inverkehrbringer punkto Sicherheit zu unterstützen.

Weitere Informationen sind auf der Website des SECO zu finden.