Ein 75-jähriger Mann war mit einem Motormäher mit Heuraupe in abschüssigem Gelände am Arbeiten. Dabei geriet er unter das Fahrzeug, wurde eingeklemmt und schwer verletzt. Er verstarb noch auf der Unfallstelle.

BUL: Am Hang nur technisch einwandfreie Motormäher (Schaltung, Kupplung, Bremsen) einsetzen. In Falllinie keinen Gangwechsel vornehmen. Das Führen, besonders von älteren Maschinen, erfordert viel Kraft, die ältere Personen oft nicht mehr aufbringen können.