Ein 40-jähriger Mann fuhr mit einen Raupenkipper, auf welchem sich ein Wassertank mit mehreren hundert Litern Wasser befand, über ein steil abfallendes Gelände Richtung Weidestall. Plötzlich kippte das Fahrzeug mitsamt dem Wassertank. Der Mann geriet dabei unter den Tank und zog sich schwere Verletzungen zu.