Ein 24-jähriger Mann war mit einem Rebtraktor und einer angehängten Spritze im Rebberg unterwegs. Plötzlich überschlug sich die Komposition mehrmals. Der Winzer erlitt dabei tödliche Verletzungen.