Auf einem Bauernhof ist ein 28-jähriger Mann bei Fällarbeiten tödlich verletzt worden. Der Verunfallte war mit anderen Personen dabei, einen Birnbaum zu fällen. Bei diesem Vorgang fiel die Krone des Baumes auf ihn und fügte ihm tödliche Verletzungen zu.