Ein 78-jähriger Mann fuhr mit einem landwirtschaftlichen Arbeitskarren aus einer Scheunenausfahrt in Richtung Hauptstrasse, als die Bremsen versagten. In der Folge fuhr er auf die Hauptstrasse hinaus, wo es zu einer seitlichen Frontalkollision mit einem Lieferwagen kam. Dabei wurde der 78-Jährige aus dem landwirtschaftlichen Fahrzeug geschleudert und zog sich schwere Verletzungen zu.