Beim Strohpressen auf einem Feld geriet eine Quaderballenpresse in Brand. Das Feuer griff auch auf das Feld über. Erst der Feuerwehr gelang es, den Brand zu löschen. An der Presse entstand Totalschaden in der Höhe von ca. Fr. 270‘000.00.

BUL: Insbesondere beim Stohpressen bei heissem Wetter besteht erhebliche Brandgefahr. Bei solchen Arbeiten ist es wichtig, einen  Feuerlöscher mitzuführen. Nur wenn das Feuer in der Entstehungsphase bekämpft werden kann, hat man gute Chancen es zu löschen.