Ein 29-jähriger Winzer war mit einem Raupentraktor im Terassenrebberg unterwegs am Blätter Schneiden. An einer alten Abrutschstelle drückte das Gewicht des Traktors die Terassenkante weg und kippte seitlich um. Der Fahrer wurde eingeklemmt und schwer verletzt. Passanten hörten die Hilferufe und lösten Alarm aus.