Ein 51-jähriger Landwirt wollte mit einem Krananhänger Rundballen laden. Bei der Vorbereitung des Krans stieg er auf die Deichsel des Anhängers. Plötzlich wurde er von der laufenden Gelenkwelle an der Hose erfasst. Er erlitt schwere Beinverletzungen.

BUL: Gelenkwellen müssen vollständig mit Schutzvorrichtungen abgedeckt sein. Defekte Gelenkwellenschütze müssen unverzüglich repariert werden.