Ein 69-jähriger Landwirt war alleine mit Landwirtschaftsarbeiten beschäftigt, als er von einem Arbeitskarren erfasst und einige Meter mitgeschleift wurde. Nachdem das Gefährt von einer Drittperson angehoben worden war, konnte sich der Schwerverletzte befreien.