Ein 62-jähriger Mann und eine weitere Person transportierten Strohballen mit einem landwirtschaftlichen Transporter. Auf einer steilen Wiese kippte der Hinterwagen und das Fahrzeug überschlug sich. Die mitfahrende Person konnte abspringen. Der Fahrer wurde vom Fahrzeug getroffen und erlag seinen schweren Verletzungen noch auf der Unfallstelle.

BUL: Auch Hangfahrzeuge können kippen. Die Fahrer müssen die Einsatzgrenzen und Eigenheiten ihres Fahrzeuges genau kennen und respektieren. Nur mit angelegtem Sicherheitsgurt haben Fahrer und Mitfahrer Gewähr, dass sie bei einem Sturz in der Sicherheitskabine verbleiben und gute Ueberlebenschancen haben.