Die BeraGewinnerin Wettbewerb 15 kltungsstelle für Unfallverhütung in der Landwirtschaft (BUL) in Schöftland führt alljährlich im Dezember einen Weihnachtsverkauf für Sicherheitsartikel durch. Vom Gehörschutz bis zur Sonnenbrille, von der Absturzsicherung bis zur Schnittschutzhose ist ein breites Sortiment rund um die Sicherheit verfügbar.

Der zur Tradition gewordene Weihnachtsverkauf zog auch in der vergangenen Weihnachtszeit viele Landwirte und Handwerker, aber auch Privatpersonen aus der näheren und weiteren Umgebung an. Anlässlich des Besucher-Wettbewerbes offerierte die BUL drei attraktive Preise. Die glückliche Gewinnerin Sarah Boog. durfte im BUL-Markt einen Radiogehörschutz stolz entgegen nehmen!

Der BUL-Markt ist jeweils von Montag bis Freitag von 8 bis 12 und von 13.30 bis 17 Uhr geöffnet. Jeweils am ersten Samstag im Monat ist der Markt zusätzlich von 9 bis 12 Uhr bedient.