Eine 47-jährige Lenkerin war mit einem Zweiachsmäher unterwegs, als sie im Nebel in einen steilen Abhang geriet. Das Fahrzeug überschlug sich und kam 25 Meter weiter unten auf einem Feldweg zum Stillstand. Die Lenkerin wurde mittelschwer, ein 56-jähriger Mitfahrer sprang rechtzeitig vom Fahrzeug.

BUL: Obwohl Zweiachsmäher Hangfahrzeuge sind, können auch sie kippen. Lenker müssen die Einsatzgrenzen und Eigenheiten ihres Fahrzeuges genau kennen und respektieren. Nur mit angelegtem Sicherheitsgurt haben Fahrer und Mitfahrer Gewähr, dass sie bei einem Sturz in der Sicherheitskabine verbleiben und gute Ueberlebenschancen haben.