Wir verwenden Cookies. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie Einstellungen

Diese Cookies benötigen wir zwingend, damit die Seite korrekt funktioniert.

Diese Cookies  erhöhen das Nutzererlebnis. Beispielsweise indem getätige Spracheinstellungen gespeichert werden. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, funktionieren einige dieser Dienste möglicherweise nicht einwandfrei.

Diese Webseite bietet möglicherweise Inhalte oder Funktionalitäten an, die von Drittanbietern eigenverantwortlich zur Verfügung gestellt werden. Diese Drittanbieter können eigene Cookies setzen, z.B. um die Nutzeraktivität zu verfolgen oder ihre Angebote zu personalisieren und zu optimieren.
Das können unter Anderem folgende Cookies sein:
_ga (Google Analytics)
_gid (Google Analytics)
_gat_gtag_UA_116310506_3 (Google Analytics)
NID (Google Maps)

Weiter einkaufen
Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Zäune

Hütesichere Zäune
Zäune erfüllen eine Doppelfunktion: sie hindern die Weidetiere am Verlassen der Parzelle hindern und halten ungebetene Gäste wie beispielsweise Hunde von den Tieren fern. Zäune müssen in Dimension und Ausgestaltung jeweils den weidenden Tieren und der Umgebung angepasst werden. Besonders in Bereichen von Verkehrswegen, Bahnstrecken, öffentlichen Bereichen, usw. müssen unter Umständen erhöhte Sicherheitsmassnahmen beim Zäunen ergriffen werden.

Der Einsatz von qualitativ hochwertigem Material verbessert die Hütewirkung des Zaunes und erhöht dessen Lebensdauer. Das regelmässige Kontrollieren von Zaunzustand und -funktion gehört in den Verantwortungsbereich der Tierhalterin / des Tierhalters und darf nicht vernachlässigt werden. Moderne Elektrozaunsysteme sind mit Fehleralarmmodulen ausgestattet und vereinfachen die Zaunkontrolle.

Drittpersonen müssen mittels Warnschildern auf Elektrozäune aufmerksam gemacht werden. 

Beispiel einer Warntafel von unserem BUL-Markt Sortiment.