Wynigen: Ein 57-jähriger Mann hatte in einem Waldstück gemeinsam mit drei Verwandten Holzarbeiten verrichtet. Er befand sich alleine bei einem bereits gefällten Baum. Plötzlich geriet der Baum ins Rollen und klemmte den Mann unter sich ein. Umgehend eilten die anderen Personen zu Hilfe und alarmierten die Rettungskräfte. Trotz der schnellen Massnahmen erlag der verunfallte Mann noch vor Ort seinen schweren Verletzungen.