Die vermeintlichen Schnäppchen entpuppten sich als Billigsägen, die schon nach dem ersten Gebrauch defekt waren. Unbekannte Verkäufer kamen direkt auf den Hof und verkauften Motorsägen für einen Bruchteil des Neupreises einer Markensäge. Problematisch ist nebst der Haltbarkeit die Sicherheit der verkauften Sägen!

pdficon small Artikel aus der Luzerner Zeitung